Nagelpilz erkennen und nachhaltig behandeln

Nagelpilz erkennen und nachhaltig behandeln

Die Geschichte des Nagelpilzes

Nagelpilz-n68.gif

   

Es war einmal ein Nagelpilz, der sich auf dem Boden eines Schwimmbades befand. Bald bemerkte er einen Mann, der vorbeilief. An seinen Füßen hatte dieser ein Nagel, der schlechter durchblutet wurde als die anderen Nägel. Auch war an dieser Stelle das Immunsystem geschwächt. Der Nagelpilz war sofort von diesem Nagel begeistert und überlegte nicht lange. Er nistete sich im Nagel ein und stellte fest, dass die Bedingungen perfekt waren. Daraufhin vermehrte er sich rasant und lebte glücklich mit seiner Nagelpilzfamilie weiter.

Nagelpilz erkennen und nachhaltig behandeln

Heutzutage ist Nagel- und Fußpilz sehr verbreitet und die Anzahl der Menschen, die damit konfrontiert sind, wird immer größer. Nagelpilz kann viele Ursachen haben. Wenn unser Immunsystem geschwächt ist, sind wir anfälliger für Bakterien und Pilze. Dabei können auch Krankheiten wie zum Beispiel Diabetes, Krebs oder eine gestörte Durchblutung eine wichtige Rolle spielen.

Wichtig ist, dass der Nagelpilz schnell erkannt und bekämpft wird. Wenn Sie bereits verzweifelt nach einer alternativen und natürlichen Lösung zur Bekämpfung des Nagelpilzes suchen, sind Sie bei uns genau richtig. N68 Nagelpflegeserum ist ohne Nebenwirkungen.

   

nagelpilz3.jpg nagelpilz1.jpg nagelpilz2.jpg nagelpilz4.jpg

 

Die Vielzahl der Nagelpflegeprodukte sind nicht für Diabetiker geeignet. Doch jetzt die gute Nachricht: N68 Nagelpflegeserum besteht aus einem einzigartigen Wirkstoffkomplex aus hochwertigen kaltgepressten Bio Ölen und selbsthergestellten Kräuterextrakten, deshalb ist gut verträglich und für Diabetiker geeignet.

Die N68 Nagelpflegeserum mit einer speziell entwickelten antibakteriellen Formel besteht aus einer Kombination von hochleistungsfähigen pflanzlichen Wirkstoffkomplexen wie z.B. Cortex-Dictamni-Extrakt (Escherwurzelrinde) und Fructus-Forsythiae-Extrakt (Goldglöckchenfrüchte), die sich hervorragend für die notwendige Pflege bei Nagelpilz  eignen.

Anders als bei Verwendung von konventionellen Mitteln werden die Nägel mit dem N68 Nagelpflegeserum ganz natürlich, professionell, schonend und pfleglich behandelt. Es sorgt für gesunde, ebenmäßige Nägel mit den schönen Ergebnissen und für die Aufrechterhaltung eines guten Zustands.

Wir sind stolz darauf, dass das N68 Nagelpflegeserum bis heute jedem helfen konnte.

Um noch schneller ein besseres Ergebnis zu erzielen empfehlen wir folgende Tipps:

  • ► Konsequente und regelmäßige Anwendung des empfohlenen Nagelpflege-serums N68.
  • ► Keine dekorativen künstlichen Gel-Nägel oder Lacke auf die Nägel auf-tragen.
  • ► Täglich morgens und abends die Füße waschen. Nur mit Einwegtüchern die Füße und Zehenzwischenräume gründlich säubern und abtrocknen. Socken täglich wechseln.
  • ► Luftige Schuhe und Baumwollstrümpfe oder -Socken bevorzugen, keine Gummistiefel oder Synthetiksocken tragen (führt meist zu Wärmestau und übermäßigem Schwitzen).
  • ► Luft an Füße und Nägel lassen.
  • ► Textilien, die mit der Mykose in Kontakt kommen, sollten mindestens bei 60 °C, besser bei 90 °C gewaschen werden.
  • ► Nach dem Ausziehen der Schuhe immer mit Hygiene-Spray desinfizieren und trocknen lassen.
  • ► Da Zucker und zuckerhaltige Nahrungsmittel das Pilzwachstum erfahrungsgemäß fördern, sollte darauf verzichtet oder zumindest der Verzehr eingeschränkt werden.
  • ► Ballaststoffreiche Vollwertkost bevorzugen.
  • ► Vitamin A kann den Krankheitsverlauf abmildern, Vitamin C stärkt das Immunsystem. Zink- und Folsäuremangel können die Anfälligkeit für Hand- und Nagelpilz erhöhen. Die Einnahme eines Vitamin-B-Komplexes kann die Abwehr unterstützen.
  • ► Zur Förderung der Durchblutung Fußwechselbäder für die Füße durchführen.
  • ► Regelmäßige Termine zur Fußpflege (je nach Stärke des Befalls, einmal wöchentlich bis einmal monatlich zum Abtragen befallener Nagelsubstanz).

  

Um eine weitere Ausbreitung des Pilzes zu verhindern, sollten Übertragungswege geklärt sein (z.B. Badematten in öffentlichen Bädern, Saunen). Unmittelbarer Kontakt mit abwehrgeschwächten Mitmenschen (z.B. Angehörige) ist zu meiden. Sie sollten wissen, dass pilzinfizierte Haut, besonders bei Dermatophytenbefall des Körpers, eine häufige Ansteckungsquelle ist.

 

   Shaoyun´s Produkte erfüllen die strengen Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik ICADA für authentische Bio- und Naturkosmetik.



2Bemerkungen

    • Avatar
      Fred
      Mai 12, 2021

      Es ist ein gutes nachhaltiges Produkt! Es ist ein gutes nachhaltiges Produkt. Ich muss es längerfristig benutzen da ein neuer Aufbau des Nagelbettes naturgemäß länger dauert. Aber ich, der Verursacher, habe meinen Fussnagel auch über einen langen Zeitraum zerstört. Ich bin guter Dinge und habe volles Vertrauen in N68. Herzliche Grüße Fred

    • Avatar
      vuccuh
      Aug 2, 2021

      google <a href="https://google.com/">google</a>

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar